Samstag, 6. Januar 2018

Samstagsplausch # 1/18


Moin Ihr lieben Kreativen!
Ein gutes neues Jahr an Alle.
Andrea fragt auch in diesem Jahr wie wir
unsere Woche verbracht haben?
Wie habe ich die erste Woche in diesem Jahr verbracht?
Ab Dienstag war ich wieder Arbeiten,
Mittwoch habe ich mein Nähzimmer beräumt,
Donnerstag hatte ich Zeit an meinem Silvester-Quillt weiterzunähen.
Freitag war dann Freutag denn wir hatten Schlemmerstricktreffen,
quatschen, schlemmern, stricken, austauschen, stricken,
schlemmen und spät am Abend leider wieder trennen.

 Heute muss ich erstmal das Haus auf Vordermann bringen
und heute Nachmittag werde ich im Nähzimmer verschwinden.
Euch ein schönes Wochenende
Bis neulich Betty

Kommentare:

  1. Aufräumen müsste ich auch noch. Aber irgendwie habe ich nur Stricknadeln im Kopf
    Liebe Grüße
    Andrea
    Gestern war wieder so schön!!!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Betty,
    da fängt dein Jahr ja schon mit vielen Handarbeiten an. Ich wünsche dir, dass es ein erfolgreiches, wudnervolles Jahr wird und du viele wunderschöne Dinge erschaffen kannst.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Zuerst die Arbeit dann das Vergnügen scheint auch deine Devise zu sein.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  4. Aufräumen. Ist blöd. Mir geht's wie Andrea: Habe auch nur die Stricknadeln und auch die Nähnadeln im Kopf.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Betty,
    aufräumen ist bei mir heute auch noch angesagt. Alle Weihnachtsdeko ist verschwunden und es ist wieder Platz, um Alles an den rechten Platz zu rücken.
    Dir wünsche ich einen schönen Sonntag
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Dir auch ein schönes, gesundes neues Jahr. Aufräumen müsste ich auch noch aber ich setze mich da lieber an die Nähmaschine;-)
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen