Samstag, 31. März 2018

Samstagsplausch #12/18

Moin Ihr lieben Kreativen.
Osterplausch bei Andrea!
Was habe ich die letzte Woche erlebt?
Am Sonntag war Holland Stoffmarkt bei uns,
natürlich musste ich ich dort hin.
Es macht immer wieder Freude!
Meine Ausbeute!


 Montag und Dienstag war alles wie immer,
arbeiten, Sport und auch etwas genäht.
Mittwoch hätte ich einen Termin beim Friseur gehabt!
Den konnte ich nicht wahrnehmen.
Im normal Fall brauche ich von der
Arbeit bis nach Hause 30 Minuten,
am Mittwoch brauchte ich 3 Stunden.
Ja 3 Stunden! Es gab im Autobahndreieck
(an dem ich nicht vorbei muss) einen sehr schweren Unfall.
Vollsperrung in und aus allen Richtungen,
der komplette Autobahnverkehr wurde abgeleitet
.... da war der Verkehrsinfarkt vorprogrammiert.
Stillstand auf der Brücke. Ich hatte noch nie zuvor eine leere Autobahn gesehen.
Es ist wie es ist!
Das sind Gegebenheiten die ich so Akzeptiere
und bin froh nicht in dem schweren Unfall
involviert zu sein.
Da begegne ich dem Stau mit Gelassenheit.
Wichtig ist nur gesund und heile nach Hause zu kommen.



Genäht habe ich eine Ballonrock.
Nicht für mich, es war eine Auftragsarbeit.
Mal sehen ob er gefällt.
Vorderseite
Rückseite

Heute Abend geht es ins Planetarium zu Pink Floyd. 
Da bin ich mal richtig gespannt drauf.

Euch wunderschöne Ostertage!
Bis neulich Betty




Kommentare:

  1. Pink Floyd im Planetarium?! das hört sich ja spannend an. Ich war mal als Jugendliche mit meinem Vater bei Pink Floyd in der Deutschlandhalle. Man, haben die da gekokst?! Ob das heute im Planetarium auch so ist???
    Und dieser schreckliche Unfall. Gut, dass du nicht involviert warst. Aber wenn ein Personenschaden mit dabei war, ist es dennoch gruselig.

    Schöne Feiertage für euch!
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Betty,
    schön, dass du den Stau so gelassen nehmen konntest. Ich denke auch, dass man einfach immer froh sein kann, dass man nicht selbst in den Unfall involviert ist und da einfach gelassen bleiben sollte. Diejenigen, die es betrifft haben es sich ja auch nicht ausgesucht und man kann nur hoffen, dass sie es alle heil überstehen.
    Ich wünsche dir ein wunderbares, entspanntes Wochenende
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Ausbeute hast du auf dem Stoffmarkt erzielt, liebe Betty.
    Ich bin gespannt, was du daraus machst.
    Viel Vergnügen auf dem Konzert wünscht dir
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Beute!

    Viel Spaß heute Abend und schöne Ostern!

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. Pink Floyd...Uhh da bin ich ja neidisch!
    Aber Sofa ist einfach auch mal schön.
    Den Stoffmarkt habe ich tatsächlich übersehen. Aber ich habe ja auch noch etwas Stoff da...
    Lieben Gruß und viel Spaß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Betty, das mit Pink Floyd ist ja toll. War bestimmt sehr schön.
    Gut das Du nicht involviert warst in dem Unfall. Eine leere Autobahn ist schon sehenswert.
    Dir ein schönes Osterfest. Lieben Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Betty,
    feine Stöffchen hast du dir da ausgesucht. Wenn man bedenkt, dass dich so ein Teil 3 x glücklich macht... Das erste Mal beim Kaufen, das zweite Mal beim Nähen und das dritte Mal, wenn das Projekt fertig ist und getragen wird. So ein schönes Hobby!
    Herzliche Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  8. Wow was für eine ausbeute, da muss aber noch viel Platz im Kleiderschrank sein.
    Der Ballonrock würde mir auch gefallen, tolles Stück zum tragen.
    Pink Floyd war sicher toll.
    L G Pia

    AntwortenLöschen